Citrix
Include legacy content

Archive: Hotfix XG104R02W2K3031 - For MetaFrame XP 1.0 for Windows Server 2003

  • CTX111659
  • Created On  Feb 04, 2010
  • Updated On  Mar 10, 2012
  • Software Update
  • Type : Recommended
This article is no longer maintained, its content refers to a discontinued product and may be out of date. Refer to the Discontinued Product Lifecycle or Active Citrix Product pages for more information on support schedules.

Dateiname von Hotfixreadme: XG104R02W2K3031.HTML
Dateiname von Hotfixpaket: XG104R02W2K3031.MSP
Für: MetaFrame XP 1.0 mit Feature Release 3/Service Pack 4 für Windows Server 2003 und Hotfix Rollup Pack XG104W2K3R02
Ersetzt: XG104R02W2K3007, XG104R02W2K3013
Datum: Januar 2007
Unterstützte Sprache: Deutsch
Readmeversion: 1.0

Wichtige Hinweise zu diesem Release

  • Dieser Hotfix kann nur auf einem Windows Server 2003 installiertem MetaFrame XP 1.0 mit Feature Release 3/Service Pack 4 für Windows Server 2003 und Hotfix Rollup Pack XG104W2K3R02 installiert werden.
  • Achtung: Für diesen Hotfix muss die Registrierung bearbeitet werden. Eine unsachgemäße Verwendung des Registrierungs-Editors kann schwerwiegende Probleme verursachen und eine Neuinstallation des Betriebssystems erfordern. Citrix übernimmt keine Garantie dafür, dass Probleme, die auf eine unsachgemäße Verwendung des Registrierungs-Editors zurückzuführen sind, behoben werden können. Verwenden Sie den Registrierungs-Editor auf eigene Verantwortung.

Dokumentation

Dieses Dokument beschreibt die Probleme, die mit diesem Hotfix behoben werden und enthält Installationsanweisungen. Weitere Informationen über MetaFrame für Windows finden Sie im Administratorhandbuch. Sie finden das Administratorhandbuch im Verzeichnis \DOCS auf der Citrix MetaFrame Server-CD. Die gesamte Produktdokumentation (auch in Deutsch) ist auf der Citrix Website unter http://www.citrix.com/support verfügbar. Das Administratorhandbuch liegt im Adobe Portable Document Format (PDF) vor. Zum Anzeigen, Durchsuchen und Drucken der PDF-Dokumentation benötigen Sie Adobe Acrobat Reader 5.0.5 oder höher mit Search. Adobe Acrobat Reader steht zum kostenlosen Download auf der Website von Adobe zur Verfügung: http://www.adobe.com/.

In diesem Hotfix behobene Probleme

  1. Beim Verbinden mit einem Server wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt, die darauf hinweist, dass der Server Volllast hat, wenn dies nicht der Fall ist:

    "Es kann keine Verbindung zum Citrix Server hergestellt werden: Der Citrix Server steht nicht zur Verfügung, bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal."

    Das Problem tritt auf, wenn entweder der nicht-ausgelagerte oder der ausgelagerte Speicher vollständig erschöpft ist. Mit dieser Funktionserweiterung können Sie mit dem folgenden Registrierungsschlüssel/-wert wdica.sys konfigurieren, um Speicher von einem bestimmten Pool zu verwenden:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\Wds\icawd
    Name: MemoryAllocationMode
    Wert: REG_DWORD
    Wert:

    mit 0x1 weist wdica.sys den nicht-ausgelagerten Speicher des Systems zu
    mit 0x2 weist wdica.sys den ausgelagerten Speicher des Systems zu

    Weitere Informationen finden Sie im Citrix Knowledge Base-Artikel CTX108553.

    [Von XG104R02W2K3007][#125972]

  2. Zu Zeiten hoher Serverauslastung reagieren möglicherweise alle Sitzungen auf stark belasteten Servern nicht mehr.

    [Von XG104R02W2K3031][#129829]

  3. Mit diesem Fix werden Verbesserungen eingeführt, um bestimmte Legacyanwendungen beim Zugriff auf zugeordnete Clientlaufwerke zu unterstützen.

    [Von XG104R02W2K3013][#117720]

  4. Beim Aufheben der Sperrung einer Sitzung, die durch einen Bildschirmschoner gesperrt wurde und für die die Authentifizierung ursprünglich über eine Smartcard erfolgte, wird ein Kennwort und nicht eine PIN angefordert.

    [Von XG104R02W2K3031][#119748]

  5. Zu Zeiten mit hoher Belastung werden möglicherweise Timeoutmeldungen im Systemereignisprotokoll generiert; Prozesse wie Terminaldienste, SvcHost und IMA-Dienst zeigen eventuell eine Speicher- und/oder Handleakkumulation und Sitzungen scheinen nicht mehr zu reagieren.

    [Von XG104R02W2K3013][#129783]

  6. Beim Durchsuchen von lokalen Ordnern in einer ICA-Sitzung werden gelegentlich keine Objekte auf dem lokalen Clientlaufwerk angezeigt.

    [Von XG104R02W2K3013][#133520]

  7. Gelegentlich wird beim Drucken großer Dateien der Drucker als offline gekennzeichnet.

    [Von XG104R02W2K3031][#125965]

  8. Nach der Installation von Hotfix XG104R02W2K3011 schlägt der Server unerwartet fehl. Fehler: KERNEL_MODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED (8e).

    [Von XG104R02W2K3031][#145769]

  9. Mit diesem Fix wird ein Sicherheitsrisiko behoben. Weitere Informationen finden Sie im Citrix Sicherheitsbulletin CTX111686 auf der Citrix Support-Website.

    [Von XG104R02W2K3031][#150828]

Installieren und Deinstallieren dieses Hotfixes

Hinweise:

  • Dieses Hotfixpaket wurde mit Microsoft Windows Installer 3.0 als MSP-Datei erstellt. Weitere Informationen über die Bereitstellung finden Sie im Microsoft-Artikel 884016 oder auf der Website von Microsoft mit dem Suchbegriff msiexec.
  • Damit dieser Hotfix erfolgreich installiert werden kann, dürfen auf den Servern keine Einschränkungen für die Bearbeitung der Registrierung gelten.
  • Nach der Installation oder Deinstallation dieses Hotfixes werden Sie möglicherweise zum Neustart des Servers aufgefordert. Wenn Sie die Access Suite Console verwenden, müssen Sie den Server nach der Installation oder Deinstallation dieses Hotfixes neu starten, um sicherzustellen, dass der Hotfix der Liste der installierten Hotfixes in der Konsole hinzugefügt oder aus ihr entfernt wird.
  • Wenn die Originaleinstellungen und Funktionalität in diesem Hotfix wiederhergestellt werden sollen, müssen Sie den Hotfix deinstallieren, bevor Sie ihn neu installieren, wie im Folgenden beschrieben.

So installieren Sie diesen Hotfix:

  1. Downloaden Sie das Hotfixpaket von der Hotfixes- und Service Packs-Seite der Citrix Website (www.citrix.com).
  2. Kopieren Sie den Hotfix in einen leeren Ordner auf der Festplatte des Servers, den Sie aktualisieren möchten.
  3. Schließen Sie alle Anwendungen.
  4. Starten Sie die ausführbare Datei.
  5. Starten Sie den Server neu.

So deinstallieren Sie diesen Hotfix:

  1. Klicken Sie im Startmenü auf Einstellungen > Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie in der Systemsteuerung auf Software.
  3. Wählen Sie den Hotfix aus, den Sie deinstallieren möchten, und klicken Sie auf Entfernen.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Aktualisierte Dateien (Alle Datumsangaben/Zeitangaben in EST)

cdm.sys
303.488
09.11.2006
10:34
cdmprov.dll
192.512
09.11.2006
10:34
cdmsvc.exe
139.264
09.11.2006
10:34
CPatch.exe
28.672
09.11.2006
13:32
CPatchUI.dll
6.656
09.11.2006
13:32
ctxgina.dll
23.040
09.11.2006
10:34
icareduc.sys
12.680
09.11.2006
13:20
imareduc.dll
12.936
09.11.2006
13:20
MFStatus.dll
15.360
09.11.2006
10:34
MFXPSP4_RegBackup.vbs
1.546
09.11.2006
13:32
wdica.sys
190.600
09.11.2006
13:20

Copyright © 2007 Citrix Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Citrix, MetaFrame und MetaFrame XP sind eingetragene Marken und Citrix Presentation Server ist eine Marke von Citrix Systems, Inc. in den USA und anderen Ländern.
Alle anderen Handelsbezeichnungen sind die Dienstleistungsmarke, Marke oder eingetragene Marke des jeweiligen Herstellers.


Share your comments or find out more about this topic

Citrix Forums

Languages

N/A

| Terms of Use | Privacy | Governance